Kata Rangliste 2017



vom 20.11.2017

Greifswald war traditionell wieder Austragungsort des Finals der Kata-Rangliste. In diesem Jahr setzte sich wieder Shobukan Rügen als Gesamtsieger vor der TSV Rostock Süd und Takeda Neubrandenburg durch. Gleich fünf Athleten/innen siegten mit vier Einzelsiegen in allen Ranglisten. Neu war, dass die Kategorien im Kumite am Ball mit in die Wertung einflossen. Herzlichen Dank an alle Ausrichter 2017 und das Team der Organisation.



zurück